Punktspiel am 22.02.2014

Am heutigen Samstag trifft der FC Herta Lütgenade/Warbsen in der zweiten Partie des Tages auf den direkten Tabellennachbarn, dem SV Halvestorf/Hameln.
Der SV steht vor dem FC Herta punktgleich auf Tabellenplatz 3 und hat lediglich ein besseres Satzverhältnis.

In der Rückrunde haben wir spielerisch einen großen Schritt nach vorne gemacht. Wenn wir die Leistungen aus dem
letzten Heimspieltag abrufen, dürfte einem Sieg nichts entgegenstehen. Die Halvestorfer habe ihr Zuspiel über
die Position 3 ausgerichtet, sodass die Angriffe nur über die Außenpositionen laufen. Wir müssen uns entsprechend
auf das Spielsystem einstellen und gute Blockarbeit leisten.

Das erste Spiel des Tages beschreitet der Gastgeber gegen den TSV Kirchbrak. Wir hoffen, dass der TSV die Halvestorfer
kräfte-mäßig fordert, damit wir im Anschluss einen konditionellen Vorteil haben.

Mannschaftskader FC Herta Lütgenade/Warbsen:

Silke Gömann, Claudia Gömann, Sinje Kluge-Severin, Nicole Christoph, Maren Drewzynski,
Saskia Weinberg, Christine Bossow, Beate Oppermann (Kapitän)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.