Willkommen

Sportlich aktiv im Forstbachtal

 

Der am 1. Mai 1913 gegründete FC Herta Lütgenade / Warbsen besteht heute aus den Sparten Fussball, Damengymnastik, Volleyball und Skat. Seit dem 12.04.2012 berreichert eine Eltern Kind Gruppe das Angebot des FC Herta.

Die Seniorenfussballer sind seit 1972 zusammen mit den Spielern des MTV Golmbach in der Spielgemeinschaft „GoLüWa“ aktiv.

Im Juniorenfussballbereich gibt es seit 1982 eine Spielgemeinschaft mit dem MTV Golmbach und dem TSV Holenberg unter dem Namen JSG Forstbachtal.

Die Damengymnastikgruppe trifft sich regelmäßig zu ihren Übungsabenden in der Sporthalle in Golmbach.

1977 sind die Volleyballer als dritte Sparte des Vereins hinzugekommenen die heute auf Bezirksebene in den Tabellen vertreten sind.

Im Jahr 1991 wurde die Skatgruppe gegründet. Insbesondere ältere Mitglieder erhielten so die Möglichkeit wieder aktiver am Vereinsleben teilzunehmen.
Natürlich ist die Gruppe inzwischen bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und hat sich fest etabliert.